Back to Top

Ihr Web Consultant

für Ihre Wohlfühl-Website

hochwertige Website

7 Tipps für eine hochwertige Website

  • Tipp 1: Wenig rote Farbe
    Zu viel Rot auf Ihrer Website lässt sie schnell billig wirken. Rot ist außerdem eine Signalfarbe und sollte deshalb nur wenig verwendet werden.
  • Tipp 2: Animationen
    Auch wenn es momentan verbreitet ist mit Animationen zu arbeiten, sollten es keine Laufschrift oder Emojis sein. Setzen Sie lieber kleine Fotoanimationen oder eine Diashow ein, dann wirkt Ihre Website viel hochwertiger.
  • Tipp 3: Keine Besucher-Zähler
    Verzichten Sie bitte auf Besucher-Zähler. Das will, außer Ihnen, keiner wissen. Außerdem bietet Ihre Webhosting Firma dafür Webstatistiken an.
  • Tipp 4: Schriftgröße und Zeilenabstand
    Wie groß ist Ihre Schrift und der Zeilenabstand auf Ihrer Website?
    Um eine Website hochwertig zu gestalten, sollten Sie eine Schriftgröße von mindestens 14-16px für Fließtexte verwenden. Wenn Ihr System nicht automatisch bei größerer Schrift den Zeilenabstand erhöht, dann erhöhen Sie in selber. Probieren Sie es einfach aus. Sie werden sicher schnell sehen, wann Ihre Seiten wertiger aussehen.
  • Tipp 5: Keine Pop-Up-Fenster für Newsletter-Anmeldung
    Lassen Sie bitte beim Besuch Ihrer Startseite, nach wenigen Sekunden kein Pop-Up-Fenster aufgehen, damit sich Ihre Besucher*innen für Ihren Newsletter eintragen können. Das wirkt nervig und abstoßend auch wenn das mittlerweile sehr verbreitet ist. Punkten Sie lieber mit gutem Inhalt und wertigen Bildern, dann tragen sich Ihre Kunden gerne selber ein. Bieten Sie die Möglichkeit sich in Ihren Newsletter einzutragen an anderer Stelle. Bauen Sie die Anmeldung z.B. weiter unten auf der Startseite ein.
  • Tipp 6: Von anderen lernen
    Wenn Sie im Internet unterwegs sind, dann beobachten Sie sich selber. Was gefällt Ihnen an anderen Websites, was nicht. Als kreativer Unternehmer haben Sie sicher ein gutes Gespür für Qualität. Daraus können Sie schon sehr viel lernen und auf Ihrer Website umsetzen.
  • Tipp 7: Weniger ist mehr!
    Ist Ihre Website ziemlich voll und auch unübersichtlich? Dann ist jetzt die richtige Zeit, um Sie übersichtlicher zu gestalten. Wollen Sie dazu mehr erfahren, dann laden Sie sich doch einfach den 1. Tag des kostenlosen Online-Kurses „In 5 Schritten zur Wohlfühl-Website“ auf der Seite Ressourcen herunter.

Bildrechte: Domenico Loia/Unsplash